Ein Sattel ist teuer. Bei einem guten Sattel bewegst Du Dich schon mal im vierstelligen Bereich. Natürlich will so ein teures Stück auch richtig gepflegt sein, denn schließlich soll er lange halten. Doch gerade bei der Sattelpflege werden viele Fehler gemacht. In den meisten Fällen werden die Sättel nicht nur zu selten, sondern dann auch noch mit den falschen Produkten gepflegt. Gut beraten bist Du immer, wenn Du beim Sattel fetten auf empfohlene Produkte vom Hersteller zurückgreifst.