Magnetfeldtherapie Gamaschen – die unterstützende Therapie für Pferdebeine

Magnetfeld-Gamaschen können in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt werden, haben sich jedoch vor allem bei inneren Verletzungen, sowie Prellungen und Verspannungen bewährt. Die hochwertigen Produkte der Firma Torpol wurden auf Grundlage jahrelanger Erfahrung in der Humanmedizin erstellt und bieten somit die Therapie, die ihr Pferd verdient: Die beste.

Magnetfeld-Gamaschen können in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt werden, haben sich jedoch vor allem bei inneren Verletzungen, sowie Prellungen und Verspannungen bewährt. Die hochwertigen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Magnetfeldtherapie Gamaschen – die unterstützende Therapie für Pferdebeine

Magnetfeld-Gamaschen können in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt werden, haben sich jedoch vor allem bei inneren Verletzungen, sowie Prellungen und Verspannungen bewährt. Die hochwertigen Produkte der Firma Torpol wurden auf Grundlage jahrelanger Erfahrung in der Humanmedizin erstellt und bieten somit die Therapie, die ihr Pferd verdient: Die beste.

Filter schließen
von bis
  •  
Gamaschen Magnetfeld HB Gamaschen Magnetfeld HB
Die Magnetfeld-Gamaschen aus der Kollektion MASTER-TECH sind bestens für Turnier oder Training geeignet. Aber auch bei Verletzungen, Entzündungen, Belastungen, Sehnenschäden und vielen anderen Beinproblemen können die Magnetfeldgamaschen...
Inhalt 2 Stück (67,00 € * / 1 Stück)
134,00 € *
Gamaschen Magnetfeld VB Gamaschen Magnetfeld VB
MASTER TECH MG Vorderbein sind Gamaschen, die besonders für empfindliche Pferdebeine geeignet sind. Die Gamaschen sind mit Vliesfutter ausgestattet. Jede Gamasche für das Vorderbein ist mit 6 Neodym Magneten versehen. Die fest...
Inhalt 2 Stück (62,00 € * / 1 Stück)
124,00 € *

Magnetfeldtherapien werden schon länger eingesetzt. Die alternativmedizinische Behandlungsmethode, bei der die Pferdebeine einem Magnetfeld ausgesetzt werden, wird bei verschiedenen Problemen eingesetzt. Aber auch zum Lösen und Lockern beim Training oder bei Wettkämpfen können die Magnetfeldgamaschen zum Einsatz kommen.

Bei der Magnetfeldtherapie wird davon ausgegangen, dass gesunde Gelenke von einem elektrischen Feld umgeben sind. Dieses sorgt dafür, dass sich die körpereigenen Zellen immer wieder von Neuem aufbauen. Wird durch Verletzungen oder Erkrankungen das elektrische Feld gestört, verliert der Körper die Fähigkeit, sich selbst zu regenerieren oder die Fähigkeit wird eingeschränkt. Durch die Magnetfeldtherapie werden die Störungen behoben. Die Fließeigenschaften des Blutes verbessern sich wieder, die Sauerstoffzufuhr wird erhöht, Schlacke- und Entzündungsstoffe werden schneller abtransportiert.

Was können Magnetfeldgamaschen?

Magnetfeldgamaschen können in vielen Bereichen eingesetzt werden. Sie aktivieren den Zellstoffwechsel und stimulieren die Neubildung von Gewebe und Zellen. Entzündungsprodukte und Schlackestoffe werden schneller abtransportiert und damit der Heilungsprozess unterstützt.

Magnetfeld-Gamaschen haben sich vor allem bei Prellungen, Verspannungen, Verletzungen der Bänder und Sehnen, degenerativen Erkrankungen, Gallen und Wundheilungsstörungen bewährt. Doch auch als Vorbereitung zum Training oder beim Wettkampf für die bessere Durchblutung der Muskulatur oder als Nachsorge bei Training und Wettkampf zum Beheben von Mikrotraumen.

Wie oft sollte man Magnetfeldgamaschen anlegen?

Die Magnetfeldgamaschen sollten für die Zeit der Therapie unbedingt täglich angelegt werden. Ein 14-tägiger Einsatz ist mindestens erforderlich. In manchen, sehr hartnäckigen Fällen kann es auch länger dauern.

Gamaschen von Torpol® mit patentierter Technologie

Auf Grundlage jahrelanger Erfahrungen in der Herstellung von Produkten für die Humanmedizin wurde die Magnetic Field Therapy by Torpol® entwickelt. Gamaschen von Torpol® verfügen über die patentierte BIOflex®PLUS Technologie, die dem neusten Wissensstand entspricht. Die zirkularen Dauermagneten sind sehr stark magnetisiert und verfügen über eine abwechselnde Polfolge. Der Neodym Magnet Aktivator NMA wurde speziell für den Einsatz am Pferd entwickelt. Die Gamaschen wurden in enger Zusammenarbeit von Wissenschaftlern, Reitern, Therapeuten und Ärzten entwickelt. Die Kollektion orientiert sich an den praktischen Erfahrungen.

Die Magnetfeldgamaschen verfügen über sehr starke Magneten, die dauerhaft magnetisiert bleiben, solange sie nicht Temperaturen über 80°C oder einem extremen Magnetfeld ausgesetzt werden. Testen Sie unsere Magnetfeldgamaschen zum günstigen Preis. Es lohnt sich.